Gärtner

Aus JobWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gärtner

Berufsbild

Ein Gärtner befasst sich mit dem Anbau und der Pflege von Pflanzen, wie z.B. Gemüse, Obst, Bäume, Stauden und Zierpflanzen. Zum weiteren Aufgabengebiet zählen der Verkauf und die Kundenberatung. Im Bereich Landschaftsbau legt ein Gärtner unter anderem Parks, Spielplätze, Gärten und Sportanlagen an und gestaltet dabei Wege und Plätze mit Stein, Beton oder Holz. Die Vielzahl der Pflanzen macht es notwendig, dass ein Gärtner in insgesamt sieben Fachrichtungen ausgebildet wird. Dazu zählen Baumschule, Friedhofsgärtnerei, Gemüsebau, Obstbau, Garten- und Landschaftsbau, Staudengärtnerei und Zierpflanzenbau.

Voraussetzungen

  • dreijährige Ausbildung
  • Gespür für Pflanzen
  • Naturverbundenheit


Gehalt

Das Gehalt eines Gärtners kann abhängig vom Arbeitgeber variieren. Der Verdienst hängt nicht zuletzt von dem Arbeitsumfang innerhalb eines Unternehmens ab.