Fachkraft für Fruchtsafttechnik

Aus JobWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fachkraft für Fruchtsafttechnik: Verarbeitung von Obst

Berufsbild

Gerade im Sommer sorgen kalte Säfte für Erfrischung. Um den guten Geschmack und den Vitaminreichtum zu erhalten, verarbeitet eine Fachkraft für Fruchtsafttechnik die verschiedenen Früchte auf eine sehr schonende Art und Weise. Zudem gehört es zum Aufgabenbereich, das Obst zu lagern und die Säfte abzufüllen. Um die Arbeit zu erleichtern und zu beschleunigen verwendet eine Fachkraft für Fruchtsafttechnik verschiedene Geräte, mit denen unter anderem die Haltbarkeit der Säfte gewährleistet werden kann. Einen besonders hohen Stellenwert nimmt dabei die Einhaltung der Hygiene- und Arbeitssicherheitsbestimmungen ein. Als Fachkraft für Fruchtsafttechnik arbeitet man in der Fruchtsaftindustrie.

Voraussetzungen

Als Grundvoraussetzung gilt in aller Regel der Hauptschulabschluss. Folgende Voraussetzungen sind darüber hinaus ebenfalls unerlässlich:

  • technische Fähigkeiten
  • Hygienebewusstsein

weiterführende Links

Weitere Informationen zum Berufsbild Fachkraft für Fruchtsafttechnik erhalten Sie über das BERUFEnet.